Bank Immobilien Costa del Sol
Immobilie Spanien Kaufen

San Pedro, Guadalmina, New Golden Mile Immobilien und Reiseführer

San PedroSan PedroSan PedroSan PedroSan Pedro
  • Gegend
  • Aktivitäten
  • Infrastruktur
  • Gesundheitswesen
  • Ausbildung
  • Landkarte

Gegend

Die malerische Stadt San Pedro, nur 10 Kilometer vom Trubel Marbellas, ist in den letzten Jahren zu einem beliebten Ort für Touristen und Immobilienkäufer aus dem Ausland geworden. Glücklicherweise hat es seinen typisch spanischen Flair und den Charakter einer Kleinstadt beibehalten.

San Pedro war ursprünglich eine Farmer-Gemeinde, berühmt für den Zuckerrohr-Anbau.

Nur 10 Minuten von den schicken Restaurants und Luxusgeschäften in Puerto Banus entfernt ist diese Stadt mit den Kopfsteinplastergassen, einer malerischen Altstadt und gemütlichen Bars eine erfrischende Alternative. Weissgetünchte Häuser reihen sich in den Gassen aneinander mit der Plaza und San Pedros Kirche im Zentrum. Ein idealer Ort für alle, die von einem entspannten Lebensstil in Südspanien träumen.

Sie finden gute Supermärkte, urige kleine Geschäfte, Apotheken, Internationale Schulen und Gesundheitseinrichtungen.

Die Stadt hat sich in den letzen Jahren auch zum Mecca für sehr gute Gastronomie entwickelt. Viele lokale und internationale Restaurants in den Straßen rund um die Altstadt bieten Besuchern und Einwohnern eine riesige Auswahl.

Nicht weit von San Pedro finden Sie das vornehme Guadalmina, das in die Strandseite (Guadalmina Baja) und die Bergseite (Guadalmina Alta) aufgeteilt ist. Diese Gegend ist auch der Beginn der Neuen Goldenen Meile, bekannt für Golfplätze und Country Clubs, 5-Serne Hotels und unberührte Strände.

Aktivitäten

San Pedro liegt direkt an der Küstenstraße und ist nur wenige Autominuten von den belebten Nachbarortschaften Puerto Banus und Marbella entfernt. In den letzten Jahren hat sich San Pedro zu einer entzückenden Küstenstadt mit vielen Angeboten entwickelt und ist bei Immobilienkäufern aus dem Ausland sehr beliebt geworden.

Die verträumten Gassen rund um die Altstadt sind mit einer Vielzahl an lokalen und internationalen Restaurants und Bars gesäumt. Trotz internationalem Einfluss hat die Stadt ihren typisch spanischen Charakter bewahren können. Nachtschwärmer kommen in den vielen Bodegas und lokalen Salsa-Bars auf Ihre Kosten. Auf der Plaza de la Iglesia finden Freiluft-Konzerte zu allen Jahreszeiten statt.

Die Strände von San Pedro offerien eine Vielzahl von Aktivitäten, wie Jetski, Wasserski und Wakeboarding. Eine weitere tolle Wassersport-Anlage befindet sich im Parque de las Medranas.

Der 2015 neu eröffnete Boulevard bietet viele Aktivitäten für Kinder und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Einwohnern. Sie finden eine Reihe an Restaurants und Bars direkt am Boulevard, wo Sie ein kühles Glas Bier oder Wein genießen können.

Puerto Banus ist nur 5 kurze Autominuten entfernt und der berühmte Hafen ist bekannt für seine eleganten Geschäfte und Restaurants. Hier finden Sie auch einen der größten und besten El Corte Ingles Kaufhäuser.

San Pedro ist auch perfekt für Golfer - eine Vielzahl von fantastischen Golfplätzen liegen in einem Radius von 10 Kilometern: Los Flamingos, La Quinta, Los Arqueros, Los Naranjos und Atalaya Golf.

Infrastruktur

San Pedro hat direkten Zugang zur Küstenstraße der N340, die alle wichtigen Gegenden an der Costa del Sol verbindet.

In nur 10 Minuten erreichen Sie den Busbahnhof in Marbella. Es gibt verschiedene Busstationen in San Pedro mit Verbdinungen.

Der nur ca. 1 Stunde entfernte Flughafen und Bahnhof von Malaga verbinden die Costa del Sol mit dem Rest der Welt.

Die Taxis in Spanien sind recht günstig und sehr empfehlenswert, wenn man einen unbeschwerten Abend in Marbella oder Puerto Banus verbringen will. Standplätze sind überall im Stadtzentrum zu finden.

Gesundheitswesen

Auch in San Pedro gibt es einige private Krankenhäuser und gute öffentliche Gesundheitseinrichungen in der Nähe.

Als registrierter Einwohner Spaniens haben Sie kostenlosen Zugang zum spanischen Gesundheitswesen durch das nationale spanische Versicherungsssystem. Die öffentlichen Einrichtungen sind fantastisch und die Angestellten sprechen englisch oder es werden Dolmetscher zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie nicht Einwohner Spaniens gemeldet sind, haben Sie die Möglichkeit die Europäische Gesundheitsversicherung zu beantragen, die allen europäischen Bürgern zur Verfügung steht. Damit haben Sie, auch ohne hier eingetragen zu sein, Zugang zum kostenlosen Gesundheitssystem.

Es gibt auch zahlreiche private Krankenversicherungenm die Policen zu günstigen Preisen anbieten. Dazu gehören unter anderem Mapfre, Cesar und Sanitas.

Ausbildung

Eines der ersten Dinge, die Ihnen in Spanien auffallen werden, ist die Liebe und Fürsorge die die Spanier ihren Kindern zukommen lassen. Ausbildung ist daher ein wichtiger Faktor und dieser Aspekt wird durch die steigende Zahl von öffentlichen und privaten Schule bestätigt. Es gibt eine Auswahl an sehr guten öffentlichen und privaten Schule und Colleges in San Pedro, wie dem Laude San Pedro und Saint George's.

Es gibt auch eine gute Auswahl an Internationalen Schule in Marbella und Nueva Andalucia.

Landkarte

→ SIE ALLE IMMOBILIEN IN SAN PEDRO

→ SIE ALLE IMMOBILIEN IN GUADALMINA ALTA

→ SIE ALLE IMMOBILIEN IN GUADALMINA BAJA

→ SIE ALLE IMMOBILIEN IN NEW GOLDEN MILE

Unsere besten Immobilien in San Pedro, Guadalmina & New Golden Mile


Mit besonderem Dank an das Rathaus der Gemeinde Marbella für die auf dieser Seite benutzten Fotos.

Empfehlungschreiben und Kommentare
Domus Venari Empfehlungsprogramme

Die beliebtesten Costa del Sol Immobilien



Immobilien-Schnäppchen Costa del Sol