Tel: (+34) 952 444 295 | Email: dvg@domusvenari.com

the one Benalmádena
Domus Designs

Touristen geben 3,28 billionen euro aus!

Allein im März haben Touristen ca € 3,28 Billionen in die spanische Wirtschaft gepumpt, das bedeutet eine Erhöhung um 13,7% gegenüber März 2012. Deutsche Touristen haben am meisten ausgegeben, gefolgt von Briten und Skandinaviern.

Neue Zahlen einer Verbraucherstudie für Touristen haben gezeigt, daß pro Person im Durchschnitt € 963 ausgegeben wurden, pro Tag waren das € 110. In Andalusien alleine wurden in den ersten drei Monaten dieses Jahres € 1,25 Billionen von Besuchern ausgegeben. Diese Region hat am meisten durch die Erhöhung der Ausgaben von 13,4% der Touristen aus der Bundesrepublik Deutschland profitiert.

Besucher aus dem Vereinigten Königreich von Großbritanien haben um die € 630 Millionen, hauptsächlich in Andalusien und Katalonien, ausgegeben. Die Studie zeigt auch, daß Touristen aus Frankreich dieses Jahr € 400 Millione ausgegeben haben. Dies ist eine Erhöung von 43,5% gegenüber dem letzten Jahr und die höchste verglichen mit anderen Ländern.

Die Ziffern zeigen auch, daß die Touristen trotz der wirtschaflichen Lage Spaniens weiterhin ihren Urlaub gern hier verbringen, womit sie zu dem wirtschaftlichen Aufschwung beitragen.

Dies und die Wachstumserhöhung auf dem spanischen Immobilienmarkt sind definitiv gute Neuigkeiten, die dieses Jahr von Spanien ausgehen.

Kommentar

Was ist Ihre Meinung? Hier können Sie einen Beitrag schreiben:



Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unserer Datenschutz-Erklärung zu.

Ihr Name *
Ihr Standort
Ihre Email-Adresse * (wird nicht veröffentlicht)
Ihre Webseite
Kommentar *
Um Spam zu vermeiden, geben Sie bitte den unten aufgeführten Sicherheitskode in das dafür vorgesehene Feld ein

Code   
Finden Sie Ihre Costa del Sol Immobilie mit Domus