Über 4000 Costa del Sol Immobilien in Angebot

Tel: (+34) 952 444 295 | Email: dvg@domusvenari.com

the one Benalmádena
Domus Designs

Immobilienverkäufe werden in Spanien um 20% 2016 in Spanien steigen

Es wurde kürzlich eine sehr positive Aussage für die Zukunft für den Spanischen Immobilienmarkt von den Global Real Estate Consultats-CBRE gemacht.

Es wird eine 20% Steigerung beim Verkauf von Spanischen Immobilien im Jahr 2016 geben und auch die Preise werden um ca 5% im gesamten Land steigen. Dies folgt dem Trend der bereits in den Hauptstädten wie Madrid und Barelona erfolgt ist.

Auch auf dem Bausektor wird eine signifikante Steigerung 2016 erwartet zwischen 60.000 und 65.000 Neubauten. Natürlich ist dies noch immer niedriger als vor der Krise mit 150.000 Neubauten aber gegenüber 2015 um 45.000 mehr.

Die Immobilienverkäufe werden raketenartig steigen und dies nicht nur in den Hauptstädten wie Barcelona und Madrid. Auch in Valencia, Malaga und Bilbao, welches sehr beliebte Ziele wurden, ist die Nachfrage sehr stark gestiegen und es wird mehr gebaut als zuvor.

Während unter anderem viele Dinge wie übereifriges Bauen und unverantwortliche Kreditvergabe zum Crash 2007 geführt haben hat sich nun der Immobiliensektor wieder sehr erholt und das Wachstumsniveau ist viel rationaler und nachhaltiger. Dies wird auch im Report der CBRE erwähnt.

Kommentar

Was ist Ihre Meinung? Hier können Sie einen Beitrag schreiben:



Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unserer Datenschutz-Erklärung zu.

Ihr Name *
Ihr Standort
Ihre Email-Adresse * (wird nicht veröffentlicht)
Ihre Webseite
Kommentar *
Um Spam zu vermeiden, geben Sie bitte den unten aufgeführten Sicherheitskode in das dafür vorgesehene Feld ein

Code   
Finden Sie Ihre Costa del Sol Immobilie mit Domus